Andreas G. Keller

Präsident, Rechtsanwalt

Andreas G. Keller arbeitet seit bald 30 Jahren als Wirtschaftsanwalt in Zürich. Er begann seine berufliche Karriere als Rechtsberater bei Ernst & Young, wo er 13 Jahre arbeitete. Während einem Jahr war er als Visiting Foreign Attorney bei einer grossen Anwaltskanzlei in Philadelphia und New York tätig. Von 1999 – 2002 war er als General Counsel und Sekretär des Verwaltungsrats bei der Sonova Holding AG engagiert. Seit 10 Jahren betreibt Herr Keller seine eigene Anwaltskanzlei in Zürich. Herr Keller ist in zahlreichen Gesellschaften als Verwaltungsrat oder als Geschäftsführer tätig. Zudem übt er Mandate als unabhängiger Stimmrechtsvertreter anlässlich der Generalversammlung von zahlreichen namhaften, börsenkotierten Gesellschaften (u.a. Adecco, Credit Suisse, Geberit, Sonova, Zürich) aus. Schliesslich ist er Präsident des Stiftungsrats in verschiedenen Stiftungen und er setzt sich unentgeltlich für verschiedene soziale Institutionen (u.a. Sozialwerke Pfarrer Ernst Sieber, Pro Juventute) ein.

 

Doris Schiesser-Gachnang

Ökonomin, Berufs- und Laufbahnberaterin

Durch ihre Tätigkeit als Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterin für ask! Baden ist Doris Schiesser Spezialistin für Fragen des beruflichen Wiedereinstieges oder von Weiterbildungen. In ihrer Beratungsarbeit ist ihr wichtig, die aktuelle Situation sauber zu klären, bevor konkrete Lösungen erarbeitet werden. Dabei legt sie Wert auf die Erarbeitung konkreter Umsetzungsschritte. Die Herausforderungen einer beruflichen Umorientierung kennt sie aus eigener Erfahrung. Als promovierte Ökonomin arbeitete sie lange bei der Schweizerischen Nationalbank, bevor sie ein Bachelorabschluss in Psychologie an der ZHAW erwarb. In den Kantonen Aargau, Glarus, Thurgau und Zürich arbeitete sie mit Jugendlichen, Erwachsenen und Stellensuchenden sowie in verschiedenen Projekten des Bildungsbereiches. Dabei helfen ihr ihre interdisziplinäre und systemische Denkweise, lösungsorientierte Arbeitsmethode und Offenheit für Neues. Als Mutter von drei Kindern kennt sie zudem die Herausforderungen, Arbeit und Familie unter einen Hut zu bringen. Schliesslich engagiert sich immer wieder in Jugend- und Erwachsenenmusikvereinen und wirkt im HSG Alumni Vorstand.

 

Margrit Weber-Scherrer

Rechtsanwältin, Mediatorin, Coach

Margrit Weber-Scherrer wirkt seit dem Studium als Rechtsanwältin, Coach und Mediatorin. Ihre Dissertation hat sie im Bereich des Arbeitsrechts unter Einbezug von wirtschaftlichen und psychologischen Aspekten verfasst. Sie arbeitete als Rechtskonsulentin und Anwältin in leitenden Funktionen bei verschiedenen Unternehmen in den Bereichen Handel, Versicherung und Bank. Ihr Wissen gibt sie als kompetente Dozentin und workshop-Leiterin sowohl für verschiedene Verbände und Fachhochschulen als auch in Unternehmen und Schulen vor Ort weiter. Sie führt Coachings für unterschiedliche Bedürfnisse wie Management, schwierige Lebenssituationen (z.B. mobbing), Standortbestimmung etc., Mediationen sowohl in Unternehmen und Schulen also auch für Privatpersonen durch. Sie übte und übt verschiedene Ämter im Bildungsbereich im Kanton Aargau aus (Schulpflegepräsidium, Schlichtungsstelle für Personalfragen, Schulrat). Margrit Weber zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit und die Verknüpfung von rechtlichen mit kommunikativen Fähigkeiten aus.